Kohler Ilario: Neue Website und Konzept

Le Corbusier trifft auf Aschenputtel

Kohler Ilario

UX-Design, Web-Redesign, Konzept, Entwicklung

Das Zürcher Architekturbüro Kohler Ilario beauftragte uns mit der Auffrischung ihres alten minimalistischen Webauftritts. Wir bewahrten die formalistische Ästhetik, aber integrierten ein spezielles Farbzuordnungssystem in ihrem Portfolio.

Wie ein automatisches Aschenputtel verwandelt das Back-End genau um Mitternacht die Farben jeder Vorschau- und Detailseite. Dabei werden aber nicht einfach irgendwelche Farben eingesetzt. Sondern wir verwendeten die berühmte Salubra-Reihe, die kein geringerer als Monsieur Le Corbusier entwickelt hat. Die Projekte werden zusätzlich durch ein Icon identifiziert, das auf ihrem Grundriss basiert. Zudem kann der Benutzer die Projekte mit einem dynamischen Filter in einer Liste oder einem Bildraster ordnen. So ist eine aufgeräumte, funktionale Webpräsenz mit versteckten Überraschungen entstanden.